Feuer Große Straße Friseursalon

Aus ungeklärter Ursache , kam es am Samstag in den frühen Morgenstunden zu einem Brand in einem Friseusalon in der Großen Straße.

Dort brannte ein Papierstapel, der mit einem C-Rohr und einem Trupp unter Atemschutz bekämpft wurde. 

Im weiteren Verlauf des Einsatzes, wurde der Vekaufstresen aus dem Geschäft entfernt und gelöscht. 

Der Salon, wurde mit einem Belüfter entraucht. Unterstützt wurde die Berufsfeuerwehr Flensburg von der FF Innestadt.

Der Einsatz dauerte ca. eine Stunde. 

Die Einsatzstelle wurde von der Kriminalpolizei übernommen.

 Thorsten Andresen

Datum: 26.03.2022
Alarmzeit: 03:26 Uhr
Einsatzende: 04:15 Uhr
Einsatzort: Große Straße 
Einsatzart: Feuer im Geschätsraum
Eingesetze Kräfte:
  • Löschzug Berufsfeuerwehr
  • FF Innenstadt

Weitere Pressemitteilungen