Warntag2020

Die Stadt Flensburg nimmt ebenfalls am Warntag teil

Die Auslösung des Alarms erfolgt zunächst zentral durch den Bund. Für Flensburg bedeutet dies, dass alle Einwohner*innen über Rundfunk und Warn-Apps (z.B. NINA, KatWarn etc.) gewarnt werden. Sirenen sind in Flensburg nicht mehr vorhanden. Allerdings wird man zumindest am Rande der Stadt die Sirenen aus unseren Nachbargemeinden hören können. Zusätzlich zur Warnung durch den Bund werden von der Leitstelle Nord alle Einsatzkräfte der Feuerwehren und Hilfsorganisationen per Melder Alarmiert.

Mehr Informationen

Weitere Pressemitteilungen