Kellerbrand

Beim Eintreffen der Berufsfeuerwehr brannte ein Wäschetrockner im Keller eines Mehrfamilienhauses.

Die an der Keller angrenzenden Bewohner der Wohnungen, hatten sich selbst in Sicherheit gebracht.

Der Trockner wurde mittels C-Hohlstrahlrohr gelöscht.

Die Löscharbeiten sind von der Freiwilligen Feuerwehr Tarup unterstützt worden.

 

Datum: 11.05.2020
Alarmzeit: 19:28 Uhr
Einsatzende: 20:30 Uhr
Einsatzort: Johannisstraße 64
Einsatzart: Feuer Kellerbrand
Eingesetze Kräfte:
  • Löschzug Berufsfeuerwehr
  •  Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr Flensburg
  •  Freiwillige Feuerwehr Tarup
   

Weitere Pressemitteilungen