Beim Eintreffen der Berufsfeuerwehr brannte es in einem zweigeschossigen Wohnhaus. Die Bewohner konnten sich selbst in Sicherheit begeben. Ein Erwachsener und drei Kinder sind dem Rettungsdienst übergeben worden.

Im Wohnzimmer brannten auf einem Tisch elektrische Geräte (Laptop, Handy). Durch die Rauchentwicklung entstand ein erheblicher Sachschaden.

 

Datum: 29.12.2018
Alarmzeit: 09:34 Uhr
Einsatzende: 10:15 Uhr
Einsatzort: Harrisleer Str. 37
Einsatzart: Feuer
Eingesetze Kräfte:
  • Löschzug Berufsfeuerwehr
  • 2 Rettungswagen der Berufsfeuerwehr

Weitere Pressemitteilungen