Verkehrsunfall TH Y

Gegen 20:24 wurde die Berufsfeuerwehr zu einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Harrisleer Straße / Lornsendamm gerufen. Ein VW Polo und ein VW Golf  waren im Kreuzungsbereich zusammengestoßen.

Vier Personen sind verletzt worden, zwei davon schwer.  Die Personen aus dem Golf mussten aus dem Fahrzeug befreit werden.

Unterstützt wurde die Technische Rettung durch die Freiwilligen Feuerwehren Innenstadt und Klues.

 

Datum: 09.09.2018
Alarmzeit: 20:24 Uhr
Einsatzende: 22:00 Uhr
Einsatzort: Harrisleer Straße / Lornsendamm
Einsatzart: VU THY
Eingesetze Kräfte:
  • Leitungsdienst der Berufsfeuerwehr
  • Hilfeleistungszug der Berufsfeuerwehr
  • 2 Rettungswagen der Berufsfeuerwehr
  • 2 Rettungswagen Promedica
  • Notarzteinsatzfahrzeug
  • FF Klues
  • FF Innenstadt

Weitere Pressemitteilungen