Brennt Gartenlaube

Beim Eintreffen der Berufsfeuerwehr brannte eine ca. 10 x 5 m große Gartenlaube in Voller Ausdehnung.

Eine zunächst vermisste Person  wurde durch die Polizei betreut.

Durch mehrere Trupps ist das Feuer im Außenangriff bekämpft worden.

Es entstand ein Totalschaden des Gebäudes.

Unterstützt wurde die Brandbekämpfung durch die Freiwilligen Feuerwehren Weiche und Tarup.

 

Datum: 31.08.2018
Alarmzeit: 01:02 Uhr
Einsatzende: 03:45 Uhr
Einsatzort: Kolonie 42, Westerallee 55
Einsatzart: Feuer
Eingesetze Kräfte:
  • Löschzug Berufsfeuerwehr
  • Rettungswagen der Berufsfeuerwehr Flensburg
  • FF Weiche
  • FF Tarup

Weitere Pressemitteilungen